Ohhhh. Ahhh. Hat jemand die Gurke gesehen?

IMG_9679.jpg

Freeeeuuuunde, es ist so weit. Ich bin schon ganz aufgeregt. Er ist da. Bevor ihr was Falsches denkt, nein ich habe kein Baby bekommen 🙂 Der Tannenbaum, er ist da 🙂 Oh ich freue mich so. Es ist für mich das wundervollste, wärmste, beruhigendste, freudigste Gefühl, vor ihm zu sitzen und ihn zu betrachten. Also doch irgendwie wie ein Baby 🙂 Viele stellen den Tannenbaum ja erst zu Heiligabend auf. Hmmm, das ist mir zu wenig. Ich möchte nicht den Baum nur eine Woche lang im Haus haben. Er ist viel zu schön und zu hinreißend und darf bei uns auch gerne zwei Wochen einziehen!

In meinem nächsten Leben möchte ich auch ein Tannenbaum sein, ein Mal so richtig schön Disco sein 🙂 Ja bei uns ist der Tannenbaum Disco! Viele schmücken ihn in zwei Farben… Andere erfinden den Tannenbaum jedes Jahr neu. Und die meisten haben nur Kugeln und Lichterketten dran. Das ist bei uns ‚etwas‘ anders :)…

Ich würde meinen Geschmack ja sonst wirklich als unaufgeregt und zurückhaltend beschreiben. Aber zu Weihnachten schreie ich juhu 🙂 Unser Tannenbaum ist Disco pur. Als ich klein war, hat meine Mutter für uns Kinder nachts immer den Tannenbaum geschmückt, und wir wachten morgens auf und waren im größten Weihnachts-Disco-Himmel. Der Baum glänzte voller Lametta und bunter Lichterketten, das mussten die Äuglein am Morgen erst mal verkraften 🙂 Und es war so viel Lametta dran, dass man den Baumschmuck darunter kaum noch sehen konnte. Aber es gab für mich nichts Schöneres! Und als Baumschmuck gab es bei uns nicht nur Kugeln, vielleicht so in zwei Farben ;), ne ne bei uns gab es Figuren in allen Formen und Farben, von einem Weihnachtsmann bis hin zur Gurke… Ich habe es geliebt, mit meinen Geschwistern das Such-die-Gurke-Spiel zu spielen, stundenlang. War ja auch echt schwer, bei all den Lichtern und dem Glitter 😉

Als mein Mann und ich geheiratet haben, haben wir uns auf einen bunten Weihnachtsbaumschmuck mit warmleuchtenden, beruhigenden 😉 Lichterketten geeinigt, er muss mich sehr lieben :)))) So hatten wir angefangen, uns jedes Jahr zu Weihnachten Schmuck von Käthe Wohlfahrt auf dem Weihnachtsmarkt zu schenken. Im ersten Jahr hingen bei uns damals exakt zehn Stücke am Tannenbaum. Der Baum war nicht sooo groß, aber ich sag es mal so, die Schmuckstücke kamen extrem gut zur Geltung und man musste sie nicht lange suchen 😉 So füllte sich unser Tannenbaum von Jahr zu Jahr… Irgendwann haben wir festgestellt, dass die Proportionen nicht mehr stimmten, wir haben immer mehr Schmuck gehabt, aber der Tannenbaum wurde nicht größer. So sah man irgendwann vor lauter Schmuck den Baum nicht mehr. Und  unsere Freunde, für die das ungewohnt war, dass man so einen bunt geschmückten Tannenbaum hat, sagten ganz zurückhaltend ‚puuuuh da ist aber viiiiiiel los‘ 🙂 Mittlerweile haben wir ein ganz gutes Gleichgewicht zwischen Baumschmuck und Baum 🙂 Wir brauchen einfach einen riesigen Tannenbaum!

IMG_9568

Die letzten Jahre mussten meine Kinder sich die Rückbank mit dem Tannenbaum teilen. Letztes Jahr mussten meine Kinder und ich für den Tannenbaum komplett den Platz räumen. Damit wir uns dieses Jahr beim Transport nicht zwischen Kinder und Tannenbaum entscheiden müssen ;), war Fiat so lieb und stellte mir den Fullback zur Verfügung. Das war ein Träumchen, alle waren an Bord und wir haben einen mega Baum, den wir ganz einfach auf der Ladefläche festgezurrt haben 🙂 Wenn es nach dem Fullback geht, hätten wir auch vier Bäume mitnehmen können, aber dann stimmt wieder das Verhältnis von Baum zu Schmuck nicht mehr 😉


Tannenbaum von Baumschulen Nötel, Großburgwedel

4 Kommentare zu „Ohhhh. Ahhh. Hat jemand die Gurke gesehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s