Pinnboard aus Filz

Heute zeige ich euch, wie ihr dieses schöne Pinnboard aus Filz nachbauen könnt. Ich habe es in einem meiner Lieblingsläden auf der Listermeile (Hannover) entdeckt und fand es einfach genial.

Es sieht wie ich finde nicht nur hübsch aus, sondern ist auch super schnell umzusetzen. Ihr braucht dafür lediglich eine Filzmatte, Nägel, um sie an der Wand zu befestigen und schöne Heftklammern, da könnt ihr euch frei austoben. Mir gefallen die goldenen Klammern, die peppen die schlichte Filzmatte etwas auf. Ausserdem bin ich zur Zeit auf einem totalen Goldtrip. Früher fand ich goldene Deco extrem altbacksch, das hatten die ganzen Omis bei sich Zuhause. Und nun gefällt es mir. Heißt das ich bin alt geworden ;)? Ich hoffe nicht, ich schiebe es mal auf den aktuellen Decotrend! Und ich bin ja offen für Neues, so auch für goldene Deco.

Die Filzmatte, die eigentlich eine Stuhlauflage ist, gibt es in unzähligen Farben und Formen. Ihr solltet nur darauf achten, dass sie schön dick ist, damit man auch vernünftig etwas anheften kann, ohne bei jedem Stich gleich in die Wand zu bohren. Meine Filzmatte ist 5mm breit.

Ich sammle an diesem Pinnboard Ideen für meine Projekte und Anregungen, die ich vielleicht mal umsetze, vielleicht auch nicht 🙂 Jedenfalls hefte ich nichts wirklich Schweres dran, sodass es völlig ausreicht, diese Filzmatte mit einfachen Nägeln aus dem Baumarkt direkt an die Wand zu hämmern.

Das Schöne ist, dass man das Pinnboard nicht nur farblich individuell gestalten kann, sondern dass man auch die Größe jederzeit erweitern kann, indem man weitere Filzmatten daran nagelt. Daus wiederum könnt ihr auch ein kleines Kunstwerk an die Wand zaubern. Ihr seht mit diesem so simplen Pinnboard kann man ganz viele, ganz unterschiedliche Sachen anstellen, sodass es immer ein Einzelstück bleibt. Habt ganz viel Freude damit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s